InvMan.de in der Praxis – Anwendungsbeispiele

Die Inventarmanagementsoftware bietet umfangreiche Lösungen verschiedenste Daten, bspw. aus Prüfgeräten, aus Messgeräten oder auch aus Prüfprotokollen in verschiedenen Dateiformaten zu organisieren, zu analysieren und dadurch Ihr Inventar- und Anlagenmanagement zu vereinfachen. Mit unseren Anwendungsbeispielen aus der Praxis möchten wir Ihnen einen Einblick geben in die Vorteile unserer Applikation. Weitere Möglichkeiten erläutern wir Ihnen gern auch in einem persönlichen Gespräch. Das digitalisierte Inventarmanagement ist ein wichtiger Baustein auf dem Weg zu Industrie 4.0.

Sie möchten mehr über die Anwendung und unsere Referenzkunden erfahren? Sprechen Sie uns an. Wir senden Ihnen gern ausführliche Infos zu.

Um den Betriebsmittelvorschriften gerecht zu werden, sind Prüffristen einzuhalten. Im Tagesgeschäft ist es hier oft schwierig, den Überblick zu behalten. Insbesondere bei umfangreichen Arbeitsmittelbeständen und Anlagen, die zu betreuen sind. Selbst wenn Sie einen externen Dienstleister für die Prüfungen bestellt haben, ist dies kein Garant für eine termingerechte Abwicklung. Manch ein Dienstleister verschiebt die Prüftermine und so können diese schnell aus den Augen verloren werden. Zudem müssen bei Prüfungen beanstandete Mängel behoben werden und ggf. Nachprüfungen erfolgen.

In der Aufgabenliste in InvMan.de haben Sie alle Aufgaben im Blick. Bevorstehende oder überfällige Prüfungen, bspw. elektrischer Betriebsmittel, sowie Wiederholungsprüfungen, bemängelte Betriebsmittel oder auch in Reparatur befindliche Arbeitsmittel. Per internen Newsletter lassen sich die aktuellen Aufgabenlisten regelmäßig an die zuständigen Mitarbeiter zustellen.

Vorteile:

  • Sie können die Betreiberverantwortung an die zuständigen Stellen abgeben. Sowohl die Verantwortung als auch die Abwicklung können im Team aufgeteilt werden.
  • Prüflisten können vorgezogen werden, so dass Sie die regelmäßigen Prüfungen sinnvoll passend zu den Geschäftszyklen verteilen können. So lassen sich Stoßzeiten vermeiden.
  • Nachweis über die Einhaltung der Arbeitsschutzgesetze gegenüber Berufsgenossenschaften, Versicherungen oder Gewerbeaufsichtsämter anhand der dokumentierten Prüfhistorie.

Für Sie als Unternehmen ist es für den reibungslosen Geschäftsablauf wichtig, offene Reparaturen im Blick zu behalten. Insbesondere, wenn diverse Betriebsmittel, wie Maschinen oder Werkzeuge, bei externen Dienstleistern in Reparatur gegeben werden. Häufig ist der aktuelle Status dann unbekannt.

In InvMan.de lässt sich das Reparaturmanagement übersichtlich organisieren. Ausstehende Reparaturen werden angezeigt. In den Details lassen sich auch Fotos hinterlegen. So können Fehler oder Beanstandungen visuell dokumentiert werden. Durch die Schnittstelle zu verschiedenen externen Dienstleistern lässt sich das Reparaturmanagement automatisieren. Lieferscheine werden automatisch erstellt, der Dienstleister wird informiert, der Status ist jederzeit für alle sichtbar und die Dokumentation zur Reparatur wird direkt im System hinterlegt.

Vorteile:

  • Status der Betriebsmittel jederzeit im Blick
  • organisatorische Entlastung der Instandhaltungsabteilung

Als Dienstleister im Bereich des Reparaturservices ist eine gute Organisation der Abläufe wichtig. Bei Nachfragen der Kunden wird Auskunftsfähigkeit erwartet, Reparaturen müssen möglichst zeitnah abgewickelt werden, passende Ersatzteile sind zu besorgen.

Mit InvMan.de wird das Reparaturmanagement digitalisiert und vereinfacht. Durch die in der Applikation hinterlegten technischen Details, Informationen zu Ersatzteillieferanten, zu Lagerplätzen und zum Status der Reparaturen sind Sie stets auf dem aktuellsten Stand. Die Abläufe können Sie mittels detaillierter Auswertungen und Statistiken analysieren und optimieren. Bei einer vorhandenen Schnittstelle zum Kunden ist dieser stets über den aktuellen Status seines Reparaturauftrags informiert.

Vorteile:

  • Status der Reparaturaufgaben jederzeit im Blick
  • schnellere Abwicklung durch digitalisiertes Logistikmanagement
Individueller Fragenkatalog für interne Prüfungen

Mit InvMan.de lassen sich eigene Prüfabläufe ganz individuell dokumentieren. Passend zu den Betriebsmitteln wird ein eigener Fragenkatalog erstellt. Dieser steht in einem digitalen Prüfdokument zur Verfügung. Zuständige Mitarbeiter oder befähigte Personen können nun die Prüfungen im Betrieb vornehmen und über ein Tablet die Prüfergebnisse direkt in das Dokument eintragen. So handhaben Sie Ihr Inventarmanagement vollkommen digital und papierlos. Alle erforderlichen Prüfaufgaben und -fristen sind hinterlegt und Sie erhalten eine lückenlose Prüfhistorie.

Vorteile:

  • individualisierte Prüfabläufe und Prüfaufgaben
  • digitalisierte Bertriebsmittelprüfungen
  • vereinfachte Dokumentation der Ergebnisse durch digitalisierte Prüfdokumente
  • papierlos, Daten sind direkt im System verfügbar

Viele Betriebsmittel können bei unsachgemäßer Handhabung oder Wartung eine Gefährdung für die Mitarbeiter darstellen. Zudem sind fehlerfrei funktionierende Maschinen wichtig für die Qualität der Produktion. So sind die gesetzlich vorgegebenen Prüfungen insbesondere elektrischer Betriebsmittel oder auch für Kräne, Leitern & Tritte, Hebezeuge etc. durchaus wichtig. Sie sorgen für den notwendigen Arbeitsschutz im Betrieb und unterstützen das Qualitätsmanagement.

Durch die Übertragung der Betreiberverantwortlichkeit, die sich durch InvMan.de eindeutig zuweisen lässt, werden die zuständigen Mitarbeiter verstärkt auf Arbeitssicherheit und Qualitätssicherung sensibilisiert. Nicht selten ergibt sich daraus eine stärkere Identifikation mit diesen Themen und die Prüfvorgänge werden häufiger hinterfragt. Statt einfach nur einen Stempel zu erhalten, achten die Verantwortlichen auf die korrekte Überprüfung der Betriebsmittel und auf ihre Funktionsfähigkeit.

Vorteile:

  • Betreiberverantwortlichkeit sorgt für höheres Bewusstsein für Arbeitssicherheit und Qualitätssicherung
  • höhere Prüfgenauigkeit durch stärkere Achtsamkeit der Mitarbeiter

„Im Falle eines Unfalls will der Betreiberverantwortliche nicht schon bei der ersten Frage am Pranger stehen und achtet daher stärker auf die Details.“ Hanspeter Wilzbach, Düker GmbH

Bei einigen Betriebsmitteln sind die Betreiber gemäß der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV) dazu verpflichtet, eine Lebensdauer nachzuweisen. Diese anhand von technischen Beschreibungen und Prüfprotokollen manuell zu ermitteln ist mühselig und fehleranfällig. Auch für die Qualitätssicherung und für die Budgetplanung sind Lebensdauerberechnungen sinnvoll.

Mit InvMan.de lässt sich einfach berechnen, wieviel Volllastzeit das Betriebsmittel bereits im Einsatz war und wie die restliche Lebensdauer entsprechend ist. Auf Basis der Prüfprotokolle wird eine Lebensdauerberechnung erstellt, die in einer praktischen Excel-Tabelle zur Verfügung steht. So wird auch evtl. bestehende Handlungsbedarf deutlich, wenn Betriebsmittel eine Lebensdauer von unter einem Jahr aufweisen.

Vorteile:

  • genaue Übersicht über die noch verfügbare Lebensdauer Ihrer Betriebsmittel
  • bessere Planung von Budgets, Reparatur- und Beschaffungsmaßnahmen
  • Lebenszyklusmanagement (product lifecycole management) digitalisiert und automatisiert

Einer der wichtigsten Punkte im Inventarmanagement ist die Dokumentenorganisation. Von technischen Datenblättern über Betriebsanleitungen bis zu Garantiescheinen oder Prüfberichten gibt es eine Vielzahl Dokumente zu jedem einzelnen Betriebs- und Arbeitsmittel. Wer hier strukturiert arbeitet, kann seiner Nachweispflicht schnell und einfach nachkommen.

In der Applikation InvMan.de lassen sich alle Dokumente zu einzelnen Inventaren ablegen. Zudem können Verbindungen zwischen den einzelnen Objekten hergestellt werden. So werden beispielsweise die einzelnen Komponenten einer Endstaubungs- und Absauganlage, wie Abgasrohr oder Emissionsmessgeräte, mit einander verbunden. Die unterschiedlichen Komponenten mit verschiedenen Prüffristen bilden eine Einheit und können als solche lückenlos gewartet und betreut werden.

Vorteile:

  • alle notwendigen Dokumente für jedes einzelne Betriebsmittel digital verfügbar und schnell auffindbar
  • Herstellung von Beziehungen zu den einzelnen Betriebsmitteln erleichtert das Inventarmanagement

InvMan.de ist Ihre vielseitige Inventarisierungs- und Planungssoftware – kostengünstig mit hohem Anspruch an Funktionalität und Usability.

Sie erhalten einen strukturierten und organisierten Überblick über Ihre Arbeits- und Betriebsmittel, können so die Prozesse im Unternehmen optimieren und sparen in allen Prüfungsphasen Zeit und Geld.